Acerola Tabletten

Acerola: Kleine Powerfrucht große Wirkung!
Die Acerola Frucht wird oft auch fälschlicherweise Acerola Kirsche genannt, da ihr Aussehen, ihre Größe und Farbe an die selbige erinnert. Botanisch gesehen, gehört die Steinfrucht jedoch zur Gattung der Malpighiengewächse, von denen man am ehesten die Liane kennt.
Schon ihr Namensgeber erkannte ihren großen Wert, denn das hier verwendete Wort Acerola wird hergeleitet von „azarole“ und bedeutet so viel wie „nützlich und hübsch“.

Diese tropische Frucht wächst an immergrünen Sträuchern, die bis zu 3 Metern Wuchshöhe erreichen. Sie schmecken leicht säuerlich und ihr Aroma erinnert am ehesten an den Geschmack von Äpfeln. Sie besitzt nur eine sehr dünne und empfindliche Haut. Zudem verderben diese Früchte wegen ihres hohen Flüssigkeitsgehaltes rasch. Aufgrund dieser nachteiligen Transport – Eigenschaften ist diese Frucht nur in den Anbaugebieten frisch erhältlich. Sie wird in der Regel nicht als solche importiert, sondern meistens direkt nach der Ernte schockgefroren und dann als Acerolasaft oder als Acerola Tabletten oder Pulver verarbeitet, und ist dann so auch bei uns erhältlich.

Ein guter Beitrag zum körpereigenen Wohlbefinden und ein großer gesundheitlicher Nutzen:

Bereits 100 Gramm frischer Acerola Saft bietet mit bis zu 4500mg Vitamin C einen vielfach höheren Vitamin C Gehalt, als die hierzulande dafür bekannten Zitrusfrüchte Orangen und Zitronen. In Bezug darauf sei noch erwähnt, dass Zitrusfrüchte – Allergiker die Acerola Frucht in der Regel gut vertragen. Bei unreifen Acerola Früchten soll der Vitamin – C – Gehalt sogar doppelt so hoch sein. Zu recht zählt sie zu den Vitaminreichsten Früchten überhaupt!

Acerola wird deshalb auch als Nahrungsergänzungsmittel bei Vitamin-C-Mangel in Form von Acerola Tabletten genutzt. Dies kann durch eine einseitige Ernährung bedingt sein. Selbst wenn man sich ausgewogen und gesund ernährt, kann es zu einer zu verringerten Vitamin C Aufnahme kommen.
Dies kann der Fall sein, wenn der Vitamin-C-Bedarf erhöht ist. Der Körper braucht beispielsweise bei starker Alltagsbelastung, in der kalten Jahreszeit – zur Vorbeugung von Erkältungen, bei Nikotinkonsum und nach besonderer körperlicher Belastung (zum Teil sogar deutlich) mehr Vitamin C als sonst. Besonders in solchen Lebenslagen ist es empfehlenswert auf eine ausreichende Vitamin-C-Versorgung zu achten!

Denn Vitamin C ist an vielen wichtigen Prozessen des Körpers involviert:
Es hilft als Coenzym bei der Produktion von Bestandteilen der Knochen, der Zähne, des Zahnfleisches und des Blutes und es erhöht die Eisenaufnahmefunktion. Des Weiteren trägt es zur normalen Funktion des Nervensystems bei und aktiviert eine zu schwache Hormonproduktion. Darüber hinaus wird der Frucht einen positiven Einfluss auf die Verdauung im Allgemeinen, besonders aber auf die Leber nachgesagt.

Die kleine Frucht kann noch mehr: Sie enthält außerdem einen beachtlichen Anteil an anderen bioaktiven Stoffen wie zum Beispiel: Provitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B5, Magnesium, Fluor, Niacin, Phosphor, Proteine und Kalzium. Alle Bestandteile im Zusammenspiel gewährleisten einen effektiven Schutz der Zellen und optimieren und erhöhen die eigentliche antioxidative Wirkung des Vitamin C´s.

Jeder ist hin und wieder mental besonders beansprucht, auch hier können Sie sich die Zusammensetzung der Acerola zu nutze machen. Denn der Vitamin B Gehalt wirkt sich beruhigend auf die Nerven aus. Somit finden sich viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe vereint in einem natürlichen Produkt – und das stellt deshalb auch die bessere Alternative zu künstlich hergestelltem Vitamin C dar!

Profitieren Sie von dem Zusammenspiel der einzelnen Faktoren und erfreuen Sie sich an gesteigertem Wohlbefinden und mehr Leistungsfähigkeit. Vitamin C und somit auch die Acerola stärken die Gefäßwände der Arterien, sorgen für einen gesunden Wert des Cholesterins und bieten Unterstützung beim Abbau von Gefäßablagerungen.

Die Auflistung an gesundheitsförderlichen Aspekten kann fast unendlich weiter geführt werden, denn sämtliche vorteilhafte Wirkungen des Vitamin C´s bietet die beliebte Frucht aufgrund ihres hohen Gehaltes in vollem Maße.

Positive Effekte für das das Erscheinungsbild

Für abnehmwillige und figurbewusste eine gute Nachricht: Das Vitamin C ist sogar ein richtiger Fettkiller, indem es das Fett aus seinen Reserven „lockt“.

Acerola hat eine stark antioxidative Wirkung und beeinflusst die Zellproduktion positiv – Eigenschaften die sich auch angenehm auf das Hauterscheinungsbild und die Hautalterung auswirken. Aus diesem Grund findet man des häufigeren auch kosmetische Pflegeprodukte mit diesem Inhaltsstoff.

Auch Sie können Sich ganz einfach diese hervorragenden Eigenschaften zu nutze machen, mit der praktischen Einnahme von Acerola Tabletten. Die Darreichung als Acerola Tabletten hat unter anderem den Vorteil das Sie schnell und simpel in der Einnahme sind und zudem einfach und genau dosierbar sind. Demnach treffen Sie mit Acerola Tabletten sicher die richtige Wahl.